Slider

Schulsozialarbeit


1 2 3

 

Als Mittelschule ist es uns ein großes Anliegen,

die SchülerInnen gut auf ihr späteres

Leben vorzubereiten.

Dabei steht aber nicht nur das Lernen im Mittelpunkt.

Die SchülerInnen sollen sich vor allem wohl in

ihrem schulischen Umfeld fühlen.

Das bedeutet für uns, dass der tägliche Schulbesuch auch

Spaß machen soll und der Leistungsdruck nicht überwiegen darf.

Kinder müssen während ihrer Schullaufbahn

viele wichtige Entscheidungen treffen.

Diese beziehen sich oft auch auf ihr

privates Umfeld. Um eine fundierte Beratung in allen

Lebensbereichen bieten zu können

haben wir dafür gesorgt,

dass gleich mehrere, beratende Institutionen

im Schulzentrum vorhanden sind. 

 

 

Mag. Sigrid Weichselbaum   
   
 

Anderen wirklich zu helfen heißt, sie in die Lage zu versetzen, sich selbst zu helfen.  

- Dalai Lama -

Meine Aufgaben:

 

  • Zusammenarbeit mit Schülern im Rahmen des Unterrichts
  • Zusammenarbeit mit Lehrern
  • Zusammenarbeit mit Eltern / Erziehungsberechtigten
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Einrichtungen
  • Beratung in schulischen, pädagogischen und sonderpädagogischen Fragen 

 

  

DSAin Sigrid Schmid

x-point

 
   

x-point ist eine Beratungsstelle direkt an der Schule,

vorrangig für SchülerInnen, aber auch für Eltern und LehrerIinnen.

Das Angebot ist freiwillig und vertraulich, die Nutzung ist kostenlos.

x-point bietet:

  • Beratung und Begleitung von SchülerInnen
  • Gruppenarbeiten zu sozialen Themen
  • Konfliktmoderation
  • Unterstützung für Präventionsprojekte an der Schule

Sprechstunde:

Donnerstag: 8:30 - 10:30 Uhr

Freitag:         8:00 - 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

x-point Raum:

1.07.1, Sozialraum 1. Stock

Telefon: 0664 80981 118

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Free Joomla! template by L.THEME